Suche Lehrer o.ä.

Alles, was nicht unter die anderen beiden Kategorien passt
Antworten
meffi29
User
Beiträge: 6
Registriert: 21. September 2009 11:12
Wohnort: Fulda

Suche Lehrer o.ä.

Beitrag von meffi29 » 21. September 2009 11:24

Hallo alle zusammen,

ich suche im Raum Fulda (Umkreis bis 100 km) jemanden, der mich im Tenor Drumming unterrichtet.
Der Tenor Drummer im Verein ist leider beruflich und privat sehr eingespannt und so komm ich einfach nicht weiter:-(

Bin noch blutiger Anfänger....
Wer kennt jemanden, der mir helfen kann????

Gruß Jörg

Benutzeravatar
hellspiper
User
Beiträge: 214
Registriert: 7. September 2006 23:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von hellspiper » 21. September 2009 13:43

in fulda gibts doch zwei pipebands ... ansonsten wären die fliedener noch in der nähe

meffi29
User
Beiträge: 6
Registriert: 21. September 2009 11:12
Wohnort: Fulda

Beitrag von meffi29 » 29. September 2009 08:24

.....ja ist klar, aber der TD in unserer Band kann sehr selten und mit den Highlandern hab ich jetzt erst Kontakt aufgenommen. Die Fliedener TD ist schwanger:-(

Benutzeravatar
derCHRIS
User
Beiträge: 630
Registriert: 5. Januar 2005 23:34
Wohnort: Köln
Instrument: Great Scottish Highland Bagpipe
Band: Antwerp & District Pipe Band
Kontaktdaten:

Beitrag von derCHRIS » 29. September 2009 14:48

mit knapp 100 km kommst du auch bis nach frankfurt.

www.clanpipers.de

gruß
chris
Auftritte und Unterricht in Köln, dem Rheinland oder auch bundesweit…
http://schottischerdudelsack.wordpress.com/

"Ceci n'est pas une pipe"

Benutzeravatar
Highland Laddie
User
Beiträge: 37
Registriert: 25. Juni 2007 18:47
Wohnort: München
Instrument: Great Highland Bagpipe

Beitrag von Highland Laddie » 29. September 2009 20:25

Hallo Jörg,

ich kann dir ebenfalls die Clan Pipers Frankfurt nur empfehlen, wenn du qualifizierten Unterricht im schottischen Tenor Drumming nehmen möchtest. Sprich mal mit deren Tenor Drummer Maik Reckziegel. Er gehört zu den besten Tenor Drummers hier in Deutschland und unterrichtet auch schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich.
Was für dein Anliegen auch sehr hilfreich sein könnte, sind Workshops wie z. B. der aktuelle Tenor Drumming Workshop von Lynne Ward (Strathclyde Police Pipe Band), der am Samstag, den 10.10.09 im Rahmen der Solo und Quintettcompetition in Menden stattfinden wird. Der ist zwar etwas weiter weg als 100 km, dafür aber auch nur an einem Wochenende und mit Sicherheit hochinteressant, weil eben von einer schottischen Grade 1 Trommlerin durchgeführt.


Gruß
Enrico
Once a Gordon, ever a Gordon – B Y D A N D

Benutzeravatar
Detlef
User
Beiträge: 305
Registriert: 1. Januar 2005 15:44
Wohnort: Schwaney
Instrument: Side Drum
Band: The Pride of Scotland Pipes & Drums
Kontaktdaten:

Beitrag von Detlef » 29. September 2009 22:04

Hallo Jörg,

die ersten Grundlagen kann dir auch ein Side Drummer vermitteln. Dazu gehört z.B. Notenlehre und einfache Schlagfolgen. Bis du einen Tenor Lehrer gefunden hast, kannst du schon jede Menge schaffen.

Gruß
Detlef
Q: How does that tune start?
A: Dzzzzzzzt! Dzzzzzzzt!

Rolls, One Two !

Antworten